FANDOM


Blast bot 2n1xws.jpg

Jak im Kampf mit einem Krimzon Zerstörer Roboter

Der Krimzon Zerstörer Roboter war ein großer Roboter, der von der  Krimzon Garde eingesetzt wurde, um wichtige Stellungen ihrer Feinde anzugreifen und in einer großen Explosion zu zerstören.


Fähigkeiten

Die Bewaffnung des Krimzon Zerstörer Roboters bestand aus einer Partikelkanone mit einem Ziellaser, welcher sich kurz vor dem Abschuss rot verfärbte. Die Panzerung war stark und konnte mittleren Waffen einige Zeit lang standhalten. Die einzige Schwachstelle war der Bauch, der weniger gepanzert war.

Die wichtigste Funktion dieses Roboters war die Selbstzerstörung. Sie marschierten auf wichtige Stellungen ihrer Feinde zu und aktivierten kurz vor dem Zeil die Selbstzerstörung. Der Sprengstoff, der im Roboter transportiert wurde explodierte bei direktem Kontakt mit dem Ziel und zerstöre es. Wurde der Krimzon Zerstörer Roboter stark beschädigt, knickten seine mächtigen Beine ein. Als letzten Versuch, den Angreifer zu zerstören, aktivierte er die Selbstzerstörung. Um etwas Zeit zu gewinnen, konnte er auch Bomben legen.


Aussehen

Der Krimzon Zerstörer Roboter hatte vier gewaltige Beine, eine rote Lackierung, ein einzelnes rotes Auge und darüber die Partikelkanone. Der Zielsuchlaser war normalerweise blau, verfärbte sich allerdings rot, wenn die Kanone abgefeuert wurde.


Story

Jak 2 Renegade

Nachdem Jak und Daxter ihre Untergrund Freunde aus dem Gefängnis gerettet hatten, schickte Baron Praxis drei Krimzon Zerstörer Roboter, um den Untergrund zu zerstören. Jak vernichtete sie, bevor sie den Untergrund erreichen konnten.


Jak 3

Kurz nachdem Jak wieder in Haven City war, wurde das ungezogene Ottsel von drei dieser Roboter angegriffen. Torn bat Jak, die Zerstörer Roboter zu vernichten. Leider waren sie durch einen fehlgeschlagenen Selbstmordangriff, der von Graf Veger befohlen wurde, vom Hauptquartier getrennt worden. Jinx gelang es, einen der Zerstörer Roboter zu entführen, auch wenn er sich beim Kampf Verletzungen zuzog. Er verpasste dem Baby eine Fernbedienung und verdoppelte die Standart Sprengladung. Jak steuerte den Roboter in das Gebiet der Garde und vernichtete das Kraftfeld, welches sie vom Hauptwuartier trennte.


Galerie

Trivia

Es gab in Jak 2 Renegade eine optionale Mission, in der man drei Krimzon Zerstörer Roboter vernichten musste, bevor sie den Untergrund erreichten. Bei Abschluss wurde man mit drei Precursor Orbs belohnt.

Sie ähnelten sehr dem Landpirscher, einem Fahrzeug aus Ratchet Gladiator.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki