FANDOM


Green Arrow
Greenarrow.png

Geschlecht

Männlich

Nationalität

Amerikaner

Haarfarbe

Blond

Augenfarbe

Grün

Waffe

Bogen, Spezialpfeile

Organisationen

Gerechtigkeitsliga

Status

Superheld/Tot

Auftritte

Injustice: Gods among us

Green Arrow ist ein Superheld im von NetherRealm Studios produzierten Spiel Injustice: Gods among us für die PlayStation 3.

Vergangenheit

Oliver Queen erbte ein Firmenimperium von seinen Eltern. Er führte das Unternehmen, wurde reich und erschuf ein eigenes Superhelden-Alter Ego: Green Arrow

Injustice: Gods among us

In Injustice: Gods among us gibt es zwei Universen mit verschiedenen Green Arrows. Außerdem gibt es eine optionale Geschichte im Kampf-Modus.

Normales Universum

Im normalen Universum kämpft Green Arrow am Anfang mit. Er erzeugt ein Luftkissen, damit Black Adam nicht beim Absturz stirbt. Er erklärt Flash das Grollen der Götter und räumt mit ihm auf, nachdem Superman Doomsday beseitigt hat. Später versucht er mit den anderen Helden zu verhindern, dass der Joker die Atombombe zündet. Dabei wird er aber von einem grellen Licht verschluckt.

Er wacht zusammen mit Wonder Woman, Hal Jordan und Aquaman im Gotham eines anderen Universums auf. Greem Arrow glaubt, dass es entweder ein Zeit- oder ein Dimensionssprung war. Er schlägt vor im Wachturm nachzusehen, doch diesen gibt es vielleicht gar nicht. Aquaman geht nach Atlantis, um im Archiv nachr´zusehen, doch Arrow befürchtet, dass es Atlantis vielleicht auch nicht mehr gibt. Green Lantern geht seinen Ring aufladen. Wonder Woman und Arrow bleiben in Gotham. Nach einiger Zeit werden sie von Sinestro attackiert. Arrow wird K.O. geschlagen und Sinestro meint, er freut sich Arrow noch einmal zu töten. Green Lantern kann Sinestro aber abwehren. Nachdem nicht nur SInestro, sondern auch eine gelbe Version von Lantern besiegt wurde gehen sie weiter. Arrow findet, dass das Gelb nicht so zu Lantern passt. Er fragt sich, ob es hier keine Guten gibt, als sie plötzlich in einer Gasse auf den Batman dieses Universums treffen.

Später kommt Aquaman nach und Green Arrow stellt Batman vor, der gegen Supermans Tyrannei kämpft. Daraufhin nimmt Arrow eine kryptonische Pille, die Stärke und Ausdauer verbessern soll. Als Lex Luthor den Raum betritt wundert sich Arrow, dass dieser noch lebt. Lex erklärt, dass er hier noch kein Gesetz gebrochen hat und Supermans bester Freund ist. Batman hat bereits einen Plan geschmiedet, wie sie Supermans Regime stürzen könnten, dafür benötigen sie aber Arrows DNS.

Arrow und Aquaman kommen nacher zur Verstärkung der Joker-Aufständischen. Dort finden sie den Joker ihres Universums wieder und fragen ihm, wo Batman steckt. Scherzhaft deutet er auf den Batman dieses Universums und Batman bringt ihn fort.

Arrow deaktiviert mithilfe seiner Pfeile das Schutzschild um Wayne Manor. Batman verrät, dass Superman Batmans Identität offenbart hat und sein gesamtes Vermögen eingefroren wurde. Green Arrow versteht nicht warum Superman so ausgerastet ist. Batman erklärt, dass er Joker für die Zerstörung Metropolis verantwortlich machte. Joker ließ Superman damals glauben, dass er gegen Doomsday kämpft, doch es war Lois. Joker hatte die Atombombe mit Lois Herzschlag verbunden, als sie starb wurde sie gezündet. Green Arrow wurde getötet, da er Superman klarmachen wollte, dass seine Angst die Oberhand gewinnt. Der gesamte Ort um Wayne Manor wurde sicherheitshalber von Superman zerstört. Nun muss Batman mit Aquaman den Notgenerator der Bathöhle aus dem Arbeitszimmer holen, währendessen schalten Green Lantern, Green Arrow und Wonder Woman die Kanonen aus und bewachen den Eingang.Nachdem die Kanonen ausgeschaltet sind begeben sie sich zu einer Tür, die am Boden zugefroren scheint. Als Green Lantern gerade die Tür öffnen will schlägt sie ihm entgegen und er liegt K.O. am Boden. Green Arrow und Wonder Woman stürmen nun den Raum und Green Arrow schießt einen Pfeil ab. Dieser gefriert aber während des Fluges und wird von Killer Frost aufgehalten. Diese hetzt nun Grundy auf Green Arrow los und attackiert selbst Wonder Woman. Arrow kann Grundys ersten Angriffsversuch ausweichen. Danach zwingt er Grundy in die Knie und steigt auf dessen Schultern. Er aktiviert einen Rauchbombenpfeil auf Grundy und springt auf einen Tisch ab. Grundy packt Arrow nun und verpasst ihm eine Kopfnuss. In einem Schlagabtausch nimmt Grundy Arrow und wirft ihn weg. Daraufhin beschießt Arrow Grundy mit seinen Pfeilen. Danach entbrennt ein Kampf. Nachdem Grundy besiegt wurde humpelt Green Lantern zur Tür rein. Green Arrow bemerkt, dass Grundy erneut hinter ihm aufsteht. Green Arrow duckt sich nun, während Green Lantern Grundy hinausschlägt und hinterherfliegt. Nun friert Killer Frost Wonder Woman ein. Green Arrow befreit sie mit einem Pfeil aus dem Eis, doch sie ist K.O. Killer Frost wendet sich nun Green Arrow zu. Dieser kann aber alle Angriffe kontern und ein Kampf entbrennt. Diesen gewinnt Arrow und er fesselt Frost. Green Lantern taucht wieder auf und fragt, ob alles in Ordnung ist, Arrow fragt, was mit Grundy ist. Lantern sagt er ist jetzt im Weltall. Später begeben sich die Helden zur Bathöhle. Arrow hat diese noch nie betreten. Dort ist die Superwaffe, welche aber nur mit den DNS der engsten Verbündeten von Superman geöffnet werden kann. Da Arrow tot ist benötigt Superman die Helden des anderen Universums. Batman legt einen Fels auf eine Oberfläche und jeder Held soll seine Hand zum Scannen auf einen Schalter legen. Arrow ist irritiert, da er einen gelben Schalter hat. Sie werdn von der bösen Wonder Woman und Black Adam überrascht. Arrow kämpft gegen Wonder Woman und gewinnt. Zusammen fesseln sie Adam und Lantern erzeugt ein Kraftfeld um ihn. Arrow kümmert sich nun um den ausgenockten Aquaman, während dich Adam mithilfe eines Blitzes befreit und alle niederschlägt. Nur Arrow bleibt unberührt. Er besiegt Adam und die Helden stellen fest, dass die Waffe beschädigt ist. Arrow schlägt vor Hilfe zu holen.

Nach einiger Zeit befreien Batman und Arrow den anderen Batman. Arrow kämpft gegen Nightwing und Batman gegen Catwoman. Batman gewinnt, doch Arrow droht zu verlieren. Arrow versucht Nightwing zuzureden, da er es mies findet, dass Nightwing Batman wegen Superman verlassen hat. Gerade als Nightwing den finalen Schlag ausführen will blockt Batman diesen und sie kämpfen. Nachdem Nightwing besiegt ist steht Arrow wieder auf und sie gehen weiter. Als sie Batman befreien ergreift Raven Besitz von Arrow, sodass er auf Batman schießt und gegen ihn kämpft. Arrow verliert und Raven erscheint. Batman wird aber vom anderen Batman beschützt, sodass sie gleich K.O. am Boden liegt. Arrow steht wieder auf und bittet Batman, das geheim zu halten. Zusammen bringen sie den anderen Batman hinaus, doch plötzlich bricht Yellow Lantern durch die Decke und Batman kämpft gegen ihn, während Arrow den anderen Batman rausbringt. Später verlassen sie das Gefängnis und sollten eigentlich wegteleportiert werden, doch Cyborg hat Probleme. Superman fliegt heran und stellt sie. Aus Not springen die 3 von der Klippe hinter ihnen und glücklicherweise werden sie rechtzeitig wegteleportiert.

Später schärft Arrow seine Pfeile im Unterschlupf und blickt auf ein Bild von Black Canary als plötzlich Flash auftaucht. Arrow schießt einen Sprengpfeil auf Flash, doch dieser fängt ihn ab. Flash will reden, doch Arrow traut ihm nicht und der Pfeil explodiert. Den folgenden Kampf verliert Arrow, doch Flash will wirklich nur reden und hilft Arrow wieder auf. Flash möchte den Aufstand warnen.

Batman will die Helden wieder nach Hause schicken, als er erfährt, dass Superman Gotham und Metropolis zerstören und in die andere Welt einmarscheiren will. Doch Arrow und die anderen sind dagegen. Später kämpft Arrow in Gotham in der Schlacht mit. Er kämpft gegen Catwoman.

Am Ende sieht Arrow zu, wie die Schurken abgeführt werden, dabei lächelt Flash Arrow noch einmal an. Arrow kehrt danach in seine Welt zurück.

Eine Erde-Universum

Im "Eine Erde-Universum" war Green Arrow der erste, der sich Superman entgegenstellte. Dabei wurde er aber getötet.

Kampf-Modus

Der Green Arrow des normalen Universums kämpft sich hier durch bis er es schafft den bösen Superman zu verbannen.

Danach besucht er das Star City des Eine Erde Universums. Der Green Arrow dieses Universums war als einer der ersten gegen Superman gefallen. Es wurde ein Denkmal in Pfeil-Form in Star City errichtet, das ein Symbol gegen Unterdrückung sein soll. Einer der Bürger ehrte Green Arrow auf eine andere Art. Er ging als Red Arrow auf Verbrecherjagd.

Injustice Gods Among Us Green Arrow's Ending Story (German)00:51

Injustice Gods Among Us Green Arrow's Ending Story (German)

Endvideo

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki