FANDOM


CB3WTheme.ogg
Crash Bandicoot 3: Warped
Crash bandicoot 3.jpg
Das Cover von Crash Bandicoot 3: Warped

Entwickler

Naughty Dog

Herausgeber

Sony Computer Entertainment (Japan)

Universal Interactive Studios

Herausgekommen

31.10.1998 (NA)

5.12.1998 (EU)

17.12.1998 (J)

Genre

Jump'n'Run

Spieleranzahl

1

Crash Bandicoot 3: Warped ist ein Videospiel von Naughty Dog und wurde am 31.10.1998 erstmals herausgegeben. Sein Vorgänger war Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back und sein Nachfolger ist Crash Bandicoot: Der Zorn des Cortex. Das Spiel wurde bis 2002 über 5,7 Millionen mal verkauft, dadurch ist es das am Zehnt-meistverkaufte Spiel für die PlayStation. Im Spiel geht es darum alle Edelsteine zusammen mit Crashs Schwester Coco in allen Epochen der Zeit Kristalle zu sammeln, um Dr. Cortex und Uka Ukas Pläne zu durchkreuzen.

Geschichte

Ukaukacb3.jpg

Uka Uka

Am Anfang sieht man wie Cortex Raumstation aus Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back abstürzt. Sie stürzt auf einen Tempel und ein Geist schwebt davon, mit den Worten "Endlich frei!"

Weiter weg sitzen Crash, Coco, Polar und Aku Aku vor ihren Haus. Aku Aku vernimmt etwas und stürmt ins Haus, da etwas Schreckliches passiert ist. Coco, Crash und Polar folgen ihm.

Bei Dr. Cortex enttarnt sich der Geist als Uka Uka, Aku Akus bösen Zwillingsbruder. Uka Uka meint Dr. Cortex hätte ihn schon zu oft enttäuscht, doch da er ihn unabsichtlich befreite ist er gnädig. Er sagt er hat keine Macht mehr auf dieser Welt. Cortex sagt er wird helfen, doch Uka Uka sagt er verlässt sich jetzt auch noch auf einen besseren, Dr. Nefarious Tropy.

Im Haus von Crash erzählt Aku Aku inzwischen, dass er seinen Bruder vor langer Zeit eingesperrt hat, da er die Welt vor seiner Bosheit schützen wollte. Die Gang macht sich nun auf den Weg um Uka Uka zu stoppen. Bei einer Zeitmaschine angelangt, sagt Aku Aku, dass Uka Uka durch die Zeit reisen will um alle Kristalle zu sammeln. Sie müssen Uka Uka aber zuvor kommen. Er erklärt noch schnell wie die Zeitreisen funktionieren und danach macht sich Crash auf.

Mittelalter

Tinycb3.jpg

Tiny Tiger

Als er in die erste Welt springt bekommt er eine Nachricht von Cortex. Er sagt, er hat jetzt auch eine Maske und sie werden bald sehen wer der stärkere ist. In der vierten Welt meldet sich Tiny Tiger. Er sagt er bringt die Kristalle ins Kollosseum und Crash soll seine Kristalle abgeben, ansonsten zerquetscht Tiny ihn. In der ersten Bosswelt meldet sich Tiny wieder, er sagt er holt sich die Kristalle nun zurück. Nachdem Tiny besiegt ist bekommt man ein Upgrade für Crash, sodass er nun Bauchklatscher machen kann. Aku Aku meldet sich er sagt Crash hat mit seinem Sieg nun die nächste Zeitpforte geöffnet.

Antikes Perserreich

Dingodilecb3.jpg

Dingodile

In der ersten Welt der 2. Zeitpforte meldet sich Uka Uka, er ärgert sich über Crash und Cortex sagt Crash sollte nächstes Mal netter zu seinen Handlangern sein. In der vierten Welt meldet sich Dingodile. Er verlangt die Kristalle, ansonsten macht er Crash alle. Beim Bosskampf fordert er wütend die Kristalle. Am Ende des Kampfs bekommt Crash den Doppelsprung und Dingodile meint, es steht bald schon viel Schlimmeres bevor. Danach öffnet sich die nächste Zeitpforte.

Minh-Dynastie

N.tropycb3.png

N. Tropy

In der ersten Welt meldet sich Dr. Tropy. Er hat sich zum Herrscher der Zeit ernannt und hat die Zeitmaschine erbaut. Er will verhindern, dass Crash weiterkommt. In der dritten Welt sagt er dann, da Crash nicht aufgeben will, soll er ruhig weitersammeln, er würde es schon sehen was passiert. Beim Bosskampf meint Tropy, dass die Helden viel zu dumm sind, um zu verstehen was sie da machen. Ihm reicht’s und Crash muss ihn bezwingen. Nach dem Kampf bekommt Crash die tödliche Tornado-Drehung und Tropy verschwindet plötzlich. Als Welt zurück zur Basis geht meldet sich Uka Uka. Er sagt wütend, dass sie mit dem Sieg über N. Tropy sie alle in Gefahr gebracht haben. Nun geht er von Cortex' Gesicht weg. Cortex warnt die Helden, dass die Zeitmaschine sehr empfindlich ist. Keiner weiß was passiert, wenn Tropy seine Wartungen nicht durchführen kann. Danach öffnet sich die nächste Zeitpforte.

Altes Ägypten

Ngincb3.png

N. Gin

Crash rennt nun durch die nächsten Welten und sammelt Kristalle. In der vierten Welt meldet sich Dr. N. Gin. Er soll Crash eine Lektion erteilen. Er hat seit dem letzten Mal seine Mechanik verändert, Crash soll verschwinden oder er wird sehen was er davon hat. Beim Bosskampf stellt sich Coco mit ihrem Raumschiff ihm entgegen. Nach dem Kampf bekommt Coco die Frucht-Bazooka und N. Gin wirbelt durch das Weltall. Danach melden sich Cortex und Uka Uka. Cortex findet es lustig, wie sich die Geschichte wiederholt. Uka Uka setzt sich nun auf Cortex' Gesicht. Er sagt, dass sie die Helden dafür vernichten werden. Danach geht Uka Uka wieder weg. Cortex meint, dass er in letzter Zeit nicht er selbst ist. Er sagt, dass die Helden noch genug Kristalle sammeln müssen und danach seine Pläne durchkreuzen können oder vielleicht auch nicht. Danach ist die nächste Zeitpforte offen.

Zukunft

Cortexcb3.jpg

Cortex und Uka Uka

Crash rennt nun erneut durch die nächsten Welten und sammelt Kristalle. In der vierten Welt meldet sich Aku Aku. Er erinnert die Helden daran, dass sie nicht nur gegen Cortex sondern auch Uka Uka kämpfen müssen. Sie sollen aufpassen, da er gefährlicher ist, als sie denken. Beim Bosskampf lacht Cortex. Er entschuldigt sich, da er eigentlich sauer sein sollte, doch er versteht selbst nicht warum er nicht wütend ist. Uka Uka setzt sich wieder auf Cortex' Gesicht und meint, dass er auch wütend ist. Doch er will Crash jetzt einfach die Kristalle abnehmen. Im Kampf ist Cortex selbst eigentlich eher niedergeschlagen. Uka Uka setzt sich auf sein Gesicht und fordert Crash auf die Kristalle rauszurücken. Danach geht er wieder runter und kämpft gegen Aku Aku während Crash Cortex bekämpft. Am Ende des Kampfes schlägt Crash Cortex in einen Abgrund und erhält die Schnelligkeitsschuhe.

Cortex landet auf der Zeitmaschine und findet es unfair, dass er erneut verloren hat, da er sich in Ruhe an den Strand setzen wollte. Uka Uka meint, dass es noch nicht vorbei ist, da es noch die Edelsteine gibt. Damit verschwinden sowohl Cortex als auch Uka Uka durch ein Zeitportal.

Alternatives Ende

Cb3ending.png

Gerechte Strafe

Nachdem Crash auch alle Edelsteine gesammelt hat bekämpft er Cortex erneut. Uka Uka triumphiert vor dem Kampf, da Crash ihm nun alle Kristalle und Edelsteine gebracht hat. Er freut sich darauf, dass die Welt, wie sie sie kennen bald nicht mehr existiert. Crash besiegt Cortex erneut und stoßt ihn wieder in den Abgrund.

Cortex landet wieder auf der Zeitmaschine. Gerade als Uka Uka von dieser wegfliegen will hält sie ihn fest und zieht ihn zusammen mit Cortex durch ein Zeitportal, zusammen mit der gesamten Zeitmaschine. Das Portal weitet sich aus und verschlingt alles in der Umgebung. Crash sitzt währenddessen zu Hause und Aku Aku macht das Feuer an. Er erzählt, dass die Zeitmaschine das nicht verkraftet hatte, und dass sie Glück hatten und entkommen konnten. Cortex und Tropy wurden in Babys verwandelt und streiten sich nun im Zeitstrudel um Uka Uka. Cortex will mit ihm die Weltherrschaft an sich reißen. Aku Aku meint, dass sie ihre Feinde sehr lange nicht mehr sehen werden.

Neuerungen

  • Aku Aku kann sprechen
  • Es gibt einen neuen Hauptgegner
  • Es gibt neue Levelarten, wie zum Beispiel die Rennlevel
  • Coco ist spielbar
  • Es gibt nun Relikte, die man in Zeitrennen gewinnen kann
  • Es gibt nun Zusatz-Level, die durch Relikte freigeschaltet werden

Charaktere

Helden

Spielbare Helden

Nicht-Spielbare Helden

Schurken

Videos

Trailer

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Crash Bandicoot 3: Warped

  • Crash Bandicoot 3: Warped

    • Hier kann eine Bewertung von Crash Bandicoot 3: Warped als Kommentar eingefügt werden. Bitte zuerst eigene Meinung (wenn Möglich begründ…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki