FANDOM




Unten stehen die Bestrafungen und Kriterien, wie man geblockt wird.

Erstes Vergehen (Wiki)

Vandalismus - für falsche Information oder einfach nur beleidigende Aussagen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, wird die IP-Adresse desjenigen für eine bestimmte Zeit geblockt (nach Verwarnung: 1 Woche), außerdem wird derjenige auch für eine gewisse Zeit keinen neuen Benutzer machen können.

Löschung einer korrekten Seite - wenn jemand eine Seite löscht, die korrekt ist, oder das Wiki sabotiert, wird man der gleichen Strafe zuteil wie bei Vandalismus.

Beleidigen - wenn jemand einen anderen Benutzer beleidigt, wird dieser auch der gleichen Strafe zuteil wie bei Vandalismus.

Folgende Vergehen (Wiki)

Wenn jemand nochmal gegen die Regeln verstößt, wird seine Blockierung, die er schon hatte, multipliziert mit 3.

Bei der 4. Blockierung wird man entweder 2 Monate oder für immer blockiert (je nach Tat)

Bei der 5. wird man entweder für immer oder wieder mal 3 (kommt auf vorherige Taten an)

Erstes Vergehen (Chat)

Beleidigung - Beleidigt man einen Benutzer oder ist einfach nur frech, so wird man aus dem Chat verbannt (nach Verwarnung: 1 Tag)

Provokation - Provoziert man einen Benutzer bzw. provoziert man einen Streit, so folgt die gleiche Strafe wie bei Beleidigung

Werbung - Setzt man die ganze Zeit unnötige Werbung oder wirbt man die ganze Zeit für etwas im Chat, so folgt die gleiche Strafe wie bei Beleidigung.

Folgende Vergehen (Chat)

Wenn jemand nochmal gegen die Regeln verstößt, wird seine Blockierung, die er schon hatte, multipliziert mit 3.

Bei der 4. Blockierung wird man entweder 1 Monat oder für immer blockiert (je nach Tat)

Bei der 5. wird man entweder für immer oder wieder mal 3 (kommt auf vorherige Taten an)

Erstes Vergehen (Admin)

Ungemeldete Sperrung/Chatverbannung - Vergisst man eine Sperrung/Chatverbannung beim Gründer zu melden oder man beschreibt dem Gründer den Vorfall nicht, so wird man verwarnt.

Vergessene Entsperrung/Bann-Löschung - Wenn man einen Benutzer sperrt/verbannt, so muss man ihn auch wieder entsperren/den Bann löschen. Wird dies nicht getan so wird man verwarnt. (kann man unter Logbücher machen)

Ungefragte Bearbeitung der Hauptseite - Wird die Hauptseite ungefragt bearbeitet so wird man verwarnt.

Ungerechte Sperrung/Chatverbannung - Nutzt man seine Macht aus oder lässt man sich zu leicht provozieren, sodass man aus Genervtheit oder Wut nicht mehr unparteiisch urteilen kann, so wird man verwarnt.

Alle anderen Vergehen - Man wird der gleichen Strafe zu Teil wie jeder andere Benutzer

Weitere Vergehen (Admin)

Ignoriert man 3 Verwarnungen, so wird man seines Amtes enthoben + des zuständigen Amtes (z.B. ungemeldete Sperrung = Sperrung => zuständiges Amt = Bürokrat)

Danach gelten die Gleichen Regeln wie für andere Benutzer.

Inaktivitätsregel

Meldet sich ein Benutzer 3 Monate hintereinander nicht beim Aktivitätschek, so wird er einen Rang zurückgestuft.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki